Charles Bridge in Prague during sunset

Prag und Wien sind zwei Juwelen Mitteleuropas. Beide Städte sind wunderschön, elegant und interessant und beide sind ein Muss auf deiner europäischen Reiseroute. Du bist nun auf der Suche nach dem besten Reiseplan? Ich habe nachfolgend alle Möglichkeiten aufgelistet, wie Du von Prag nach Wien gelangen kannst (oder von Wien nach Prag, es liegt an Dir, welche Stadt Du zuerst besuchen willst!).

Es sind nur 350 km von Prag nach Wien, daher ist es relativ einfach von einer Stadt in die andere zu gelangen. (Wenn Du Lust auf ein Abenteuer hast, dann kannst du jetzt gleich loslegen). Es gibt zahlreiche Reisemöglichkeiten von Prag nach Wien. In Prag musst du unbedingt Chlebíčky zum Frühstück probieren und in Wien dann lecker Wiener Schnitzel zum Mittagessen!

Prag nach Wien mit dem Flugzeug

Airplane flying over mountains going from Prague to Vienna

Zeit – 4 Stunden, einschließlich An- und Abreise zum Flughafen
Kosten – billigstes Ticket 80€/Hinflug
Komfort – 5
Spaß – 3
Sehenswürdigkeiten – 1

Da die Städte so nahe beieinander liegen, gibt es täglich einige Direktflüge von Prag nach Wien, welche von Austrian Airlines durchgeführt werden. Von Prag aus kannst Du wählen zwischen 8.00 Uhr, 11.00 Uhr, 15.00 Uhr, 19.00 Uhr und 21.00 Uhr abzufliegen und ab Wien gegen 7.00 Uhr, 10.00 Uhr, 13.00 Uhr, 17.00 Uhr und 20:00 Uhr. Die Flugzeit beträgt weniger als eine Stunde, jedoch mit inklusive der An- und Abreise zum Flughafen, solltest Du mindestens 4 Stunden einplanen. Diese Option ist die beste Wahl für alle, die das Fliegen an sich und die Atmosphäre am Flughafen lieben.

Wenn Du dein Ticket frühzeitig buchst, zahlst du ungefähr 80€ nur für den Hinflug. Am besten checkst Du dafür die Austrian Airlines-Website.

Prag nach Wien mit dem Zug

Train travelling fast from Prague to Vienna

Zeit – 4 Stunden
Kosten – günstigste Tickets ab 14€/Hinfahrt
Komfort – 5
Spaß – 3
Sehenswürdigkeiten – 3

Mit dem Zug fährst Du am bequemsten und schnellsten von Prag nach Wien. Jeden Tag gibt es zahlreiche Zugverbindungen, direkt oder mit einfachem Umstieg in Břeclav (an der tschechisch-slowakisch-österreichischen Grenze). Ich kann dir versichern, dass stündlich Züge von Prag nach Wien abfahren. Es ist empfehlenswert, die direkten Verbindungen zu nehmen, da diese von Austrian Rail Jet betrieben werden – einem modernen und sehr komfortablen Zug.

Die Preise der Tickets variieren und beginnen bei 14€, wie so oft, der frühe Vogel fängt den Wurm!  Wenn Du dich aber in letzter Minute für eine Bahnfahrt von Prag nach Wien entscheidest, kostet die Fahrt circa 35€. Du kannst dein Ticket direkt am Bahnhof erwerben (halte Ausschau nach dem Ticketbüro. Im Hauptbahnhof Prag befindet es sich im Untergeschoss, in Wien im Eingangsbereich) oder buche es einfach online auf der Website der Tschechischen Bahn oder der Österreichischen Bahn. Vor der Buchung solltest Du jedoch die Preise auf beiden Websites vergleichen, da auf einer der Websites manchmal günstigere Tickets erhältlich sind.

Sowohl in Prag als auch in Wien befinden sich die Bahnhöfe im Zentrum der Stadt, mit einer guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. In Prag kommst Du schnell zum Hauptbahnhof, indem Du die rote U-Bahnlinie C bis zur Haltestelle „Hlavní Nádraží“ nimmst. In Wien ist es die rote U-Bahnlinie U1 bis zum Hauptbahnhof.

Prag nach Wien mit dem Bus

White bus on a road going from Prague to Vienna

Zeit – ca. 4 Stunden 30 Minuten
Kosten – Die billigsten Tickets für 13€/Hinfahrt
Komfort – 5
Spaß – 3
Sehenswürdigkeiten – 3

Mit dem Bus von Prag nach Wien kann eine wirklich kostengünstige Option sein, um sein Zeil komfortabel zu erreichen. Tickets gibt’s schon ab 13€, wenn Du im Voraus kaufst (etwa 20€ einen Tag vor der Abfahrt). Du kannst sie online bei Regio Jet oder Flixbus bestellen, den beiden Hauptgesellschaften, welche die Strecke bedienen.

Es gibt zahlreiche Verbindungen zwischen Prag und Wien im Laufe des Tages. Es bleibt also dir überlassen, welche Du wählst. Für eine komfortablere Reise empfehlen wir jedoch Regio Jet – Sie bieten kostenlose alkoholfreie kalte und heiße Getränke, kostenloses WLAN und einen Unterhaltungsservice an Bord an, was dich während der Reise sicherlich auf Trab halten wird.

In Prag fahren die Busse vom Busbahnhof Florenc ab, der sich auf der roten U-Bahnlinie C (Station „Florenc“) befindet, etwa 10 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt. In Wien befindet sich der Busbahnhof in der Erdbergstraße, etwas außerhalb des Stadtzentrums, dennoch direkt an der orangenen U-Bahn-Linie U3 (Station “Erdberg”) gut zu erreichen.

Prag nach Wien per Anhalter

Young hitchhiker in a red hat with a blue backpack standing on a side of a road in Prague

Zeit – hängt ganz von deinem Glück ab
Kosten – manchmal sogar umsonst
Komfort – 2
Spaß – 4
Sehenswürdigkeiten – 3

Für diejenigen, die das Abenteuer lieben und die Unberechenbarkeit genießen per Anhalter zu fahren, kann dies eine gute Option sein, um von Prag nach Wien zu gelangen. Die beste Anlaufstelle für eine Fahrt von Prag nach Wien ist die Tankstelle in Újezd ​​bei Průhonic (Straße Nr. 1) im Südosten von Prag. Um dorthin zu gelangen, müssest Du die rote U-Bahnlinie C nach Opatov (vorletzte Haltestelle) nehmen und dann in den Bus X363 umsteigen. Es ist ein wenig anstrengend, dorthin zu gelangen, aber dieser Ort ist als der beste Anhalterstop bekannt. Wenn Du jedoch kein Glück hast, eine Fahrt in die österreichische Hauptstadt zu ergattern, kannst Du auch zuerst nach Brünn fahren und von dort aus ein anderes Auto nach Wien nehmen.

Prag nach Wien mit Carsharing

Vienna state opera in the winter night with traffic surrounding it

Zeit – 4 Stunden
Kosten – Ab 9€
Komfort – 3
Spaß – 3
Sehenswürdigkeiten – 3

Eine sehr beliebte Option in Mitteleuropa zu reisen ist Carsharing. Es gibt Websites, die Fahrer an Passagiere vermitteln. Die beliebteste und meist verbreitet ist hier wohl BlaBlaCar. Dort kannst Du Fahrten suchen und dich mit den Fahrern in Verbindung setzen, um eine Abholzeit und den Ort zu vereinbaren. In der Regel stehen mehrere Fahrten von Prag nach Wien zur Verfügung. Die Preise beginnen bei 9€. Unser Tipp: Lass dich nicht entmutigen, wenn Du wenige Tage vor der geplanten Reise nichts findest. Manchmal werden die Fahrten auf den letzten Drücker der Website hinzugefügt.

Mit dem Fahrrad von Prag nach Wien

Cyclist with a backpack on a small road between fields cycling from Prague to Vienna

Zeit – mindestens 5 Tage
Kosten – 0€
Komfort – 2
Spaß – 4
Sehenswürdigkeiten – 5

Wenn Du gerne mit deinen eigenen zwei Rädern unterwegs bist, kannst du natürlich auch mit dem Fahrrad von Prag nach Wien fahren. Diese Route ist Teil der „Greenways“, einer der ältesten und beliebtesten Radwege in der Tschechischen Republik. Die Gesamtlänge der Reise beträgt fast 400 km und es kann mit einem Gesamtaufstieg von 4590 Metern ganz schön anstrengend werden. Auf dem Weg dorthin wirst Du jedoch mit einigen der schönsten Aussichten belohnt, die die Tschechische Republik zu bieten hat, vor allem im Südosten des Landes. Hetz dich nicht auf deiner Reise, halte inne auf dem Weg, denn Du kommst an vielen interessanten Orten wie Tabor, Znojmo oder Mikulov vorbei – einige der malerischsten Städte in der Tschechischen Republik!

Zu Fuß von Prag nach Wien

Young woman in red blazer with gray backpack looking at a view of Czech countryside while walking from Prague to Vienna

Zeit – mindestens 14 Tage
Kosten – 0€
Komfort – 2
Spaß – 4
Sehenswürdigkeiten – 5

Du hast viel Freizeit, möchtest aber nicht mit dem Fahrrad fahren, willst aber dennoch alle schönen Orte sehen? Warum nicht von Prag nach Wien wandern? Du brauchst allerdings mindestens 2 Wochen für die gesamte Reise und es kann wahnsinnig anstrengend werden in den hügeligen Gegenden. Die idyllischen Aussichten und charmanten Städte sind es aber allemal wert – eine wirklich unbezahlbare Erfahrung!

Roadtrip von Prag nach Wien

Sedlec Ossuary, Church of Bones in Kutna Hora, Czech Republic that can be visited with a road trip from Prague to Vienna

Sedlec-Ossuar, Kirche der Knochen in Kutna Hora, Tschechische Republik

Zeit – hängt ganz von dir ab
Kosten – 450 € für Mietwagen + Benzinkosten
Komfort – 5
Spaß – 5
Sehenswürdigkeiten – 5

Wenn Du ein eigenes Auto hast (oder ein Auto mietest), mach auf jeden Fall einen Roadtrip! Das ist wahrlich die beste Idee, denn die Gegend zwischen Prag und Wien ist voller interessanter Orte! UNESCO-geschützte Städte, wunderschöne Schlösser oder eine der berühmtesten Brauereien der Welt – da gibt’s fast alles!

Es gibt einige Routen, die Du nehmen kannst, und jede Einzelne davon ist eine Reise wert. Du kannst nach Osten fahren über Kutna Hora (bekannt für seine Knochenkirche) und Olomouc (Stadt der Studenten, mit schöner Architektur und Dreifaltigkeitssäule, die von der UNESCO ausgezeichnet wurde) und dann nach Süden weiter nach Brünn (zweitgrößte Stadt in der Tschechischen Republik, ein wahrhaftig pulsierender Ort mit toller Atmosphäre und vielen Attraktionen) und danach weiter nach Wien. Oder Du fährst zuerst in den Süden, durch Böhmen mit seinen schönen Städten wie Tabor, Cesky Krumlov oder der Hauptstadt der Region, die für ihr Bier berühmt ist – Ceske Budejovice. Dann biegst Du nach Osten ab und besuchst noch mehr reizvolle, UNESCO-geschützte Orte: Telč, Třebíč, Znojmo oder Mikulov, und natürlich Brünn. Egal für welche Route Du dich entscheidest, Du wirst sicher einige atemberaubend schöne Orte sehen!

Prag nach Wien mit privaten Verkehrsmitteln

Young professional woman with bags next to a private transfer car from Prague to Vienna

Zeit – 4 Stunden
Kosten – 250 € für ein Auto mit Fahrer
Komfort – 4
Spaß – 3
Sehenswürdigkeiten – 4

Und zu guter Letzt – wenn Du auf der Suche nach einer komfortablen Reise bist, dich aber nicht auf einen engen Fahrplan verlassen willst, kannst Du auch einen privaten Transfer buchen. Der Preis für das gesamte Auto beträgt rund 250 Euro für den Tür-zu-Tür-Service. Es ist nicht die billigste Variante, aber wenn Du mit einer Gruppe von 2-3 Personen reist, ist es auch nicht so schlimm. Dann könnt ihr die Reise nach Euren Bedürfnissen planen.

Egal für welches Transportmittel von Prag nach Wien Du dich letztlich entscheidest, wir sind sicher, dass Du eine aufregend gute Reise und eine tolle Zeit am Zielort haben wirst!

Images used under license from Shutterstock.com

Ask a question or write a comment